Festival Retz: Uraufführung der Kirchenoper "Judas"

(c)Festival Retz/Claudia Prieler

Von 6. Juli bis 23. Juli 2017 ist die idyllische Weinstadt Retz erneut Schauplatz des mittlerweile auch international renommierten Festivals der „Offenen Grenzen“. In diesem Sommer steht ein ganz besonderes Ereignis im Zentrum des dreiwöchigen Veranstaltungsreigens: Die Uraufführung einer Kirchenoper! Initiiert durch das Team des Festival Retz hat die Kulturabteilung der Niederösterreichischen Landesregierung Christoph Ehrenfellner mit der Neuschöpfung einer Kirchenoper beauftragt.                              Link:  Festival Retz

Seite teilen

Landgut & SPA